Grünspecht Veilchenwurzel die natürlich Zahnungshilfe

Natürliche Zahnungshilfe für Babys

Artikelnummer
525-00
Hersteller
Grünspecht Naturprodukte
Inhalt
1 Stück

10,90

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten-Frei Haus in DE ab 30,--


Artikel ist bei uns nicht verfügbar *



ACHTUNG

Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen! Besondere Vorsicht ist geboten, wenn Ihr Kind schon erste Zähnchen besitzt.

Die Baumwollkordel darf dem Baby nicht um den Hals gehängt, sondern lediglich in die Hand gegeben werden!

 

Die Veilchenwurzel ist ein traditionelles Hausmittel, das schon in der Antike zum Würzen und später bei der Herstellung von Kosmetik und Parfums verwendet wurde. Sie wird aus dem Wurzelstock der Iris pallida bzw. germanica gewonnen.

Das Zahnen kann für Babys sehr unangenehm sein. Oftmals ist das Zahnfleisch gerötet, angeschwollen und sehr empfindlich. Gerade in dieser Zeit möchte und soll jedes Baby viel und kräftig kauen. Deshalb empfehlen viele Hebammen und Mütter eine Veilchenwurzel. Diese wird durch die Feuchtigkeit des Speichels weich und elastisch und unterstützt somit das Durchstoßen der Zähnchen.

 

Pflege:

Die Wurzel sollte nach dem Gebrauch bei Zimmertemperatur getrocknet und auf eventuelle Brüchigkeit untersucht werden. Bei Verunreinigung kann die Wurzel für ca. 302 Sekunden in kochendes Wasser getaucht werden (nicht das Holz der Schnullerkette ins Wasser tauchen). Verwenden Sie zum Reinigen der Schnullerkette keine scharfen Reinigungsmittel. Wischen Sie die Schnullerkette bei Verunreinigungen lediglich mit einem feuchten Tuch ab.

 

Hier ein Imagevideo der Firma Grünspecht Naturprodukte :

Es ist noch keine Bewertung für Grünspecht Veilchenwurzel die natürlich Zahnungshilfe abgegeben worden.
*Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands nach Auftragsbestätigung (bei vereinbarter Vorauszahlung am Tag nach Ihrer Zahlungsanweisung). Lieferzeiten für andere Länder und alle Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier Versand.
Nach oben