Babys Ernährung Kostwärmer

Babykostwärmer

erwärmen Gläschen und Fläschchen mit Babynahrung und halten Sie auch warm. Einfache Geräte tun dies mit Wasser, neuere Geräte tuns dies mit Wasserdampf und die Luxusklasse tut es mit Dampf elektronisch gesteuert. Diese können auch teilweise als kleiner Sterilisator eingesetzt werden, wenn Sie also nicht soviel Platz haben kann hier ein Gerät für alles ausreichen.

Man kann die reinen Kostwärmer in 4 Gruppen unterteilen, die ganz preiswerten (teilweise sogar unter 10,-- Euro), das sind einfache Geräte die voll und ganz Ihren Job machen aber man muß Sie im Auge haben um zu sehen wann das Essen soweit ist. die mittlere Preisklasse hat den ganz billigen gegenüber einen entscheidenden Vorteil. Sie sind schnell ! Jetzt wo Sie sich so ein Gerät kaufen denken Sie sicher "na und  so eilig habe ichs ja auch nicht "! aber warten Sie mal ab, wenn Sie Ihr schreiendes Baby auf dem Arm haben und versuchen es zu beruhigen da würden Sie vieles tun damit das Fläschchen so schnell wie nur denkbar warm wird. Die dritte Kategorie (ab ca. 60,-- Euro) sind elektronisch sensibel gesteuerte Geräte die es schaffen fast jedes Glas auf die exakt gleiche Temperatur zu erhitzen. Und nun Kategorie 4, das sind Geräte die mehr Funktionen vereinen, wie z.Bsp. Kostwärmer die auch zum sterilisieren genutzt werden können und mit Adpater auch im Auto über Zigarettenanzünder betrieben werden können.
Die Entscheidung liegt bei Ihnen, je nach Geldbeutel und Anspruch, aber einen zu langsamen sollten Sie lieber nicht nehmen. 

Nach oben